Bärenbude zu Besuch

Bärenbude zu Besuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute war die WDR „Bärenbude Klassenzauber“ des Kinderradiosenderes KiRaKa bei uns zu Besuch. Gemeinsam mit den Vorschulkindern der Kindergärten „Abenteuerland“ aus Hurst, „Vogelnest“ aus Rosbach und „Zauberwald“ aus Roth, lauschten unsere Erstklässler der großartigen Vorstellung mit den Kuschelbären Johannes und Stachel.

„Hören und Träumen“ heißt das Motto der Bärenbude und ist Radio für Kinder ab vier Jahren, aber auch viele Ältere haben Freude an der „bärigen“ Mischung aus Geschichten, Gedichten und Musik.

Die beiden Kuschelbären Johannes und Stachel und der Kabarettist, Musiker und Poet Erwin Grosche sind mit dem „Bärenbude Klassenzauber“ regelmäßig in Nordrhein-Westfalen unterwegs. Sie nehmen die jungen Zuschauer und -hörer mit in die Welt der Klänge, der Musik und der Geschichten. „Bärenbude Klassenzauber“ ist speziell für Vorschulkinder und Erstklässler gemacht und eingebettet in ein medienpädagogisches Projekt. Die Kinder hören und erzählen, malen, basteln, singen und können ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

(http://www1.wdr.de/kinder/radio/kiraka/sendungen/baerenbude/baerenbude-klassenzauber-100.htm).

Dem gesamten Team sagen wir vielen Dank für diesen grandiosen, bärigen Schulvormittag!

 

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website