Wiesen-Gedichte

Passend zu unserem letzten Obstwiesetag haben wir im Deutschunterricht Wiesengedichte geschrieben. Auf die Ergebnisse sind wir ganz schön stolz:

Ich sehe eine Brennnessel.

Ich rieche frische Luft.

Ich fühle Gras.

Ich schmecke Kräuter.

Ich höre Vögel.

Von Delara

 

Ich sehe Vögel.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle Wind.

Ich schmecke Brennnesseln.

Ich höre Bäume.

Von Niklas

 

Ich sehe Blumen.

Ich rieche Äpfel.

Ich fühle die Sonne.

Ich schmecke Sauerampfer.

Ich höre Vögel.

Von Dwayne

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle den Wind.

Ich schmecke Äpfel.

Ich höre Schmetterlinge.

Von Mandjana

 

Ich sehe Brennnesseln.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle Regen.

Ich schmecke Gras.

Ich höre Grillen.

Von Charlett

 

Ich sehe die Obstwiese.

Ich rieche den Frühlingsduft.

Ich fühle die Brennnessel.

Ich schmecke den Sauerampfer.

Ich höre den Wind der durch die Äste pfeift.

Von Aidan

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche die Natur.

Ich fühle Wärme.

Ich schmecke Sauerampfer.

Ich höre Vögel.

Von Danny

 

Ich sehe die Sonne.

Ich rieche eine Blume.

Ich fühle die Wiese.

Ich schmecke Gänseblümchen.

Ich höre einen Vogel.

Von Lenja

 

Ich sehe die Obstwiese.

Ich rieche die Luft.

Ich fühle eine Ameise.

Ich schmecke Sauerampfer.

Ich höre einen Vogel.

Von Chayenne

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle Kälte.

Ich schmecke Sauerampfer.

Ich höre Vögel.

Von Hemilton

 

Ich sehe Blumen.

Ich rieche die Bäume.

Ich fühle mich kalt.

Ich schmecke Blätter.

Ich höre den Wind.

Von Levi

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle den Sommer.

Ich schmecke Brennnesseln.

Ich höre Bienen summen.

Von Marlo

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle die Luft.

Ich schmecke das Obst.

Ich höre die Biene.

Von John

 

Ich sehe Bäume.

Ich rieche Blumen.

Ich fühle Gras.

Ich schmecke Löwenzahn.

Ich höre Vögel.

Von Sheyar

 

Ich sehe Brennnesseln.

Ich rieche Löwenzahn.

Ich fühle das Gras.

Ich schmecke Sauerampfer.

Ich höre einen Schmetterling.

Von Noemi

 

Ich sehe ganz viel Gras.

Ich rieche einen Hund.

Ich fühle schöne Sonne.

Ich schmecke Brennnesseln.

Ich höre einen Schmetterling.

Von Jonas

 

Ich sehe Kräuter.

Ich rieche Äpfel.

Ich fühle Regen.

Ich schmecke Quark.

Ich höre Vögel.

Von Lennart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.