FLIZZI_Führerschein

 

Die Piratenklasse macht den FLIZZI-Führerschein

Die Piraten waren in der Turnhalle liegend, kniend und sitzend mit Rollbrettern (FLIZZIS) unterwegs. Nach einer Sicherheitseinführung hinsichtlich der Benutzung der Fahr- und Rollgeräte zogen sich die Kinder gegenseitig durch die Halle. Mit zunehmender Sicherheit, erhielten sie Aufträge, wie z. B. mit geschlossenen Augen zu fahren bzw. zu ziehen. Sie bauten dadurch mehr und mehr gegenseitiges Vertrauen zueinander auf.

Schließlich waren auch einzelne Fahrer und Fahrerinnen auf der selbstgebauten „Schnellstraße“ unterwegs. Hier mussten die Schilder, wie z.B. Stoppschild, Fußgängerüberweg oder „Rechtskurve“ beachtet werden. Im Inneren dieser „Rennbahn“ transportierten sich die Kinder in „Kutschen“ umher.

Alle Kinder haben sehr viel im Umgang mit dem Rollbrett dazu gelernt und werden bald den „FLIZZI-Führerschein erwerben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.