Kinder sollen ohne Krieg leben! – Schülerinnen und Schüler der Sonnenbergschule zeigen Flagge!!

In einer großen Gemeinschaftsaktion im April haben die rund 240 Schülerinnen und Schüler der Sonnenbergschule ein Zeichen für den Frieden in der Welt gesetzt. Mit viel Herz malten und schrieben sie ihre Friedensbotschaften in bunten Farben auf eigens zugeschnittene Fahnen. Sowohl der Krieg in der Ukraine als auch das Leid vieler anderer Menschen in der Welt begleitete die Kinder in den vergangenen Wochen immer wieder im Unterricht. So war es selbstverständlich für sie, ihre Botschaften wie z.B. Kinder sollen ohne Krieg leben! Wir wollen Frieden! Peace! hinauszutragen. Begleitet von Friedenliedern wurden die Fahnen am vergangenen Montag von zwei Mitarbeitern des Bauhofs im Zentrum der Gemeinde Rosbach aufgehangen. Viele Passanten blieben interessiert stehen und bewunderten die Kunstwerke. Wir freuen uns, wenn die Friedensbotschaften der Sonnenbergkinder in die Welt getragen werden. Denn „Kinder sollen ohne Krieg leben!“ dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.