Igel trifft Eisbären

Der 16.11.20 war ein ganz besonderer Tag in der Eisbärenklasse. Frau Bügel kam mit einem Igel zu Besuch. Frau Bügel kümmert sich seit Jahren um (kranke) Fundtiere, päppelt die Igel auf und bereitet sie auf ihren Winterschlaf in ihrem Gartenhaus vor. Die Eisbären hörten begeistert Frau Bügels Erzählungen zu und stellten viele Fragen. Das Highlight war allerdings, als alle Kinder den Igel streicheln durften. Die Eisbären waren überrascht, dass der Igel gar nicht stachelig, sondern sogar fast eher weich war, wenn er seine Stacheln nicht hochstellte. Das war ein toller Schultag!